Emsland: Haus-am-See

Luddenhof 13, 26907 Walchum

Für ALLE – Viel Liebe zum Detail

Die Gemeinde Walchum liegt zwischen der Ems im Osten und der Grenze zu den Niederlanden im Westen zwischen Leer und Meppen. Es ist der ideale Ort für Ausflüge in die Umgebung, sportliche Aktivitäten, lange Spaziergänge, kulturelle Unternehmungen, Trips an die Nordseeküste bzw. in die benachbarten Niederlande.

IM UND UM DAS FERIENHAUSGEBIET „LUDDENHOF“ HERUM

Hier im Herzen des nördlichen Emslandes liegt das kleine und attraktive Ferienhausgebiet „Seepark Eiken“ mit seiner Erweiterung „Luddenhof“ – neu erbaute Bungalows rund um einen See . Vielfältige Freizeitmöglichkeiten, aber auch Spass und Kulinarisches findet man hier. Bei Sonnenwetter bietet der See mit Nichtschwimmerbereich im Seepark Badespaß für Groß und Klein ein. Die Kinderspielplätze laden die kleinen Gäste zum Spielen und Toben nach Herzenslust ein. Sportlich betätigen kann man sich auch auf der 18-Loch-Minigolfanlage oder nutzt das hauseigene Hallenbad der Familie Eiken mit Sauna (gegen Gebühr) zur Entspannung. Kulinarisches findet man im „Seestübchen“ internationale Speisen oder Eisvariationen, in der „Gaststätte Eiken“ leckere Gerichte der gutbürgerlichen Küche.

Das „Haus-am-See“: BARRIEREFREI UND ROLLSTUHLGERECHT

Das interessant gestaltete und gleichermaßen gemütliche Ferienhaus ist nach DIN-Vorgaben geplant und ausgestattet, so dass auch Gäste mit gesundheitlichen Einschränkungen einen erholsamen Urlaub genießen können.
Grundsätzlich ermöglicht das Haus maximal 6 Personen –Rollstuhlfahrern oder auch Menschen mit Gehbehinderungen – einen barrierefreien Aufenthalt.

  • alle Übergänge sind schwellenlos
  • Schalter und Bedienelemente sind in Griffhöhe
  • großzügige Bewegungsflächen
  • Elektrische Rollläden in alle Räumen
  • die Türen der für Rollstuhlfahrer relevanten Bereiche (SZ 1/Badezimmer 1/ Wohn-Essbereich) haben eine Durchgangsbreite von 1 Meter

WOHN-ESSBEREICH UND KÜCHE:

Dieser lichtdurchflutete Bereich mit Blick auf den See bildet eine harmonische Einheit zwischen Wohnen/Essen – mit Smart-TV und Blu-Ray-Player – und der vollausgestatteten Küche mit Spülmaschine, Gefrierschrank, Backofen und Mikrowelle. Herd und Spüle sind unterfahrbar.

Vom Wohnbereich aus geht es schwellenlos mit Schiebetür auf die überdachte Terrasse mit entsprechendem Mobiliar und einem Grill. Hier kann man den Tag bei einem Glas Wein gemütlich ausklingen lassen.

Von der Küche aus gelangt man in den Hauswirtschaftsraum. Im Hauswirtschaftsraum befindet sich eine Waschmaschine, Trockner sowie einen Wäscheständer ebenso vorhanden sind Staubsauger, Besen, Kehrblech/Handfeger sowie Eimer und Wischer. Ein Bügelbrett und Bügeleisen sind im Putzschrank untergebracht.

SCHLAFZIMMER 1

Das Schlafzimmer 1 – primär für Gäste mit Handicaps – betritt man vom Flur aus durch eine 1 Meter Tür und verfügt über entsprechende Bewegungsfreiheit. Eine Seite der Bettanlage ist mit einem elektrisch verstellbaren Pflegebettrahmen ausgestattet. Der große Kleiderschrank mit Schwebetüren ist mit Spiegelelementen kombiniert. Auch hier steht den Gästen ein wandhängendes Smart-TV zur Verfügung. Elektrische Rollläden sind in allen (!) Räumen als Verdunkelungsmöglichkeit vorhanden. Ebenso kann man schwellenlos auch von diesem Raum direkt in den Garten gehe. Dieses Schlafzimmer hat einen direkten Zugang zum rollstuhlgerechten Badezimmer.

BADEZIMMER 1

Dieses großzügige Tageslichtbad ist nach DIN-Vorgaben mit Blick auf Menschen mit Handicaps geplant und umgesetzt.

  • Türdurchgangsbreite 1 Meter
  • befahrbare Dusche (150x150cm) mit integriertem Infrarot-Panel und Klappsitz
  • beidseitige klappbare Haltegriffe an der behindertengerechten Toilette (70cm)
  • Alarmsystem
  • unterfahrbares Waschbecken mit Spiegel in Sitzhöhe und verstellbarem Kosmetikspiegel
  • Fußbodenerwärmung und Handtuchheizkörper

SCHLAFZIMMER 2 UND 3

Beide Schlafzimmer sind mit je 2 Einzelbetten, je einem Schrank und ebenfalls Smart-TVs ausgestattet. In Schlafzimmer 2 – mit schwellenlosem Zugang zum Garten – lässt sich auf Wunsch auch ein Reisebett für die kleinen Gäste aufstellen.

BADEZIMMER 2

Es ist ebenfalls ein Tageslichtbad mit elektrischen Rolläden- ausgestattet mit begehbarer Dusche, Fußbodenerwärmung und Handtuchheizkörper.

AUSSENBEREICH

Bei Ankunft kann auf den beiden Parkplätzen – einer davon nach DIN- Norm für Rollstuhlfahrer konzipiert – geparkt werden. Die Zuwegung zum Haus entspricht den entsprechenden Vorgaben und ist barrierefrei geplant und großzügig angelegt. Fahrräder finden Platz in einem abschließbaren, barrierefreien Gartenhaus mit Schiebetür. Hier besteht die Möglichkeit E-Bikes oder Elektro-Rollstühle aufzuladen. Eine Wall-Box für Gäste mit E-Autos (siehe Hinweis –Preise-) ist noch Zukunftsmusik. Die hintere Hälfte des Grundstückes ist komplett eingezäunt mit einem Zugang (auf eigene Gefahr) durch ein abschließbares Tor zum See.

Das Haus-am-See ist überprüft und gelistet von „Reisen-für-Alle„:

und vom Deutschen Tourismusverband (DTV) zertifiziert:

Impressionen von dem Ferienhausgebiet „LUDDENHOF“

Anmerkung der Redaktion:

Du befindest Dich auf der Webseite unseres „Rolli-Portals“, dem BBZ-Branchenbuch. Dieses Portal wurde geschaffen von Menschen mit Behinderung für Menschen mit Behinderung. Wir sind stetig bemüht unseren Usern die bestmöglichen und geeignetesten Informationen über dieses Rolli-Portal bekannt zu machen.

Möchtest Du mehr über uns, unsere Arbeit und Angebote erfahren? Dann schau mal rein unter: