Halbinsel Schwansen, Ostsee: Hof Sonnenkoppel

Schulweg 6, 24354 Zimmert

Hof Sonnenkoppel ist der optimale Ort für den erholungssuchenden naturbegeisterten Urlauber, der eine wirklich ruhige Unterkunft erwartet. Vom Hof Sonnenkoppel aus erreichen Sie die schönsten Strände der Halbinsel Schwansen an Schlei und Ostsee (10 km). Als sehenswerte Ausflugsziele bieten sich in der näheren Umgebung die Ferienorte Eckernförde oder Kappeln an. In der sanft hügeligen, bäuerlich geprägten Landschaft liegt Hof Sonnenkoppel fernab jeglicher Hauptstraßen in einer Sackgasse.

Hof Sonnenkoppel bietet für Menschen mit Handicap und Rollstuhlfahrer barrierefreie Ferienwohnungen an, angenehm und ruhig gelegen in ländlicher Umgebung. Durch die zentrale Lage in der Urlaubsregion erreicht man auf kurzen Wegen die Schlei, den Ostseestrand und viele weitere Ausflugsziele.

Eine Ferienwohnung in der ersten Etage bietet Raum für 2-4 Personen. die Ferienwohnung im Erdgeschoss ist barrierefrei gestaltet:

Kurzinfo zu der barrierefreien Ferienwohnung:

Weitere wichtige Informationen wie zum Beispiel Ebmessungen/Maße sind auf der Webseite ausführlich beschrieben

  • Separater Eingang innerhalb des Carports so dass die Wohnung auch bei Regen trocken zu erreichen ist.
  • Der Eingang ist breit und schwellenlos
  • Türen zum Bad, Schlafraum und Terrasse sind Schiebetüren
  • Wohnküche mit abgesenkter Arbeitshöhe
  • Der Esstisch ist unterfahrbar
  • Schränke in den Schlafzimmern mit Schiebetüren und ausreichend Platz zum rangieren
  • Motorbetriebene Lattenroste
  • In einem Schlafzimmer ist links, in dem anderen Schlafzimmer rechts ausreichend Platz um in des Bett überzusetzen
  • Unterfahrbare Dusche mit ausreichend Platz
  • Waschbecken unterfahrbar, Spiegel im sitzen gut einsehbar
  • Ein erhöhter Hocker sowie ein höhenverstellbarer Duschhocker mit Rücken- und Armlehne

Weitere Informationen wie zum Beispiel wichtige Ebmessungen/Maße auf der Webseite

Heilpädagogisches Reiten:

Als ein besonderes Erholungsangebot bietet Frau Heidi Saldenieks professionelle Reittherapie an.

  • Förderung mit dem Pferd als Freund und Wegbegleiter
  • für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • sitzen, liegen, getragen werden
  • auf dem stehenden oder geführten Pferd, an der Longe oder beim selbstständigen Reiten
  • auf dem Reitplatz, auf der Koppel oder unterwegs in der Natur
  • entspannen und wohlfühlen